Navigation

Vorteile

Laserschneiden und Gravieren Von Echtholz, Sperrholz, MDF und Furnier
  • berührungsloses Bearbeiten des Werkstücks d. h. kein Einspannen und Fixieren des Materials
  • es entstehen keine Späne -kein Werkzeugwechseln und -abnutzung
  • Entstehende Emissionen werden über die cameo-Absaugfilteranlage abgesaugt und gefiltert
  • Bilddateien (Bitmap-Vorlagen) können direkt graviert werden (Vektorisierung nicht notwendig)
  • leise und präzise
  • generell niedrige Betriebskosten und geringer Verschleiß
  • Feinste Konturen bei hoher Wiederhol- und Passgenauigkeit

Materialinformationen

ZUM LASERSCHNEIDEN UND GRAVIEREN VON HOLZARTEN, SPERRHOLZ, MDF, FURNIER

Holz ist ein sehr beliebter nachwachsender Werkstoff, der in unterschiedlichsten Branchen eingesetzt werden kann. Das Material lässt sich hervorragend mit den CO2- Lasern bearbeiten.

Beim Laserschneiden entsteht eine leichte Oxidationsschnittkante (dunkelbraun-Färbung). Bei der Lasergravur kann durch unterschiedliche Parametereinstellungen zwischen einer kontrastreichen dunkleren Gravur bis hin zu einer Tiefengravur ohne Färbung variiert werden. Auch kann die Holzgravur mit 3D-Effekt in großer Tiefe erzeugt werden. Je homogener ein Holz ist, desto regelmäßiger das Gravurergebnis.

Auch Sperrholz wird oft im Kunsthandwerk und Modellbau mit Lasern bearbeitet. Am besten ist Sperrholz mit Verleimung IF20 (wasserlöslich) geeignet.

Sie haben Fragen zu den Produkten

cameo Laser als Ansprechpartner