Navigation

Vorteile

LASERSCHNEIDEN UND GRAVIEREN VON POLYETHYLENTEREPHTHALAT

  • berührungsloses Bearbeiten des Werkstücks d.h. kein Einspannen & Fixieren des Materials
  • Entstehende Emissionen werden über die Cameo-Absaugfilteranlage (Link) abgesaugt & gefiltert
  • Bilddateien (Bitmap-Vorlagen) können direkt graviert werden (Vektorisierung nicht notwendig)
  • leise & präzise
  • generell niedrige Betriebskosten (Energie) & geringer Verschleiß
  • Nur geringe Laserleistungen notwendig

Materialinformationen

Zum Laserschneiden Von Polyethylenterephthalat

PET steht für Polyethylenterephthalat, ein thermoplastischer Kunststoff, der zu den Polyesterharzen gehört. PET wird durch die Kondensation von Terephthalsäure mit Ethylenglykol hergestellt.

PET ist vor allem bekannt für seine Verwendung in der Herstellung von Kunststoffflaschen für Getränke und Lebensmittel. Es ist ein leichtes, transparentes und bruchfestes Material mit guter mechanischer Festigkeit. PET-Flaschen sind weit verbreitet aufgrund ihrer hohen Barriereeigenschaften gegenüber Sauerstoff, Kohlendioxid und Wasserdampf, die die Haltbarkeit und Frische von Getränken und Lebensmitteln bewahren.

Neben Verpackungsanwendungen wird PET auch in anderen Bereichen eingesetzt. Es findet Verwendung in der Textilindustrie zur Herstellung von Polyesterfasern, die in Bekleidung, Teppiche und Heimtextilien Verwendung finden. PET kann auch für die Herstellung von Folien, Schalen, Trays, technischen Teilen und als Beschichtungsmaterial eingesetzt werden.

Zur Gravur und Markierung werden sowohl CO2-Laser als auch Faserlaser eingesetzt. Der CO2 Laser wird bei den meisten Kuststoffen eine tiefe Gravur herstellen, die keinen Kontast hat. Der Kontast kann durch den Eintrag von Farbe erzeugt werden. Viele Kunststoffe reagieren auf den Faser- und UV-Laser mit einem konstrasteichen Farbumschlag. Oft werden den technischen Kunststoffen schon bei der Herstellung Laser-Farbpigmente zugeführt, die dann bei der Laserung mit Faserlaser reagieren. Zum Beispiel die Tasten vieler PC Tastaturen.

Viel technische Kunststoffe lassen sich sehr gut mit dem CO2 Laser und der Wasserstrahltechnologie WAZER von Cameo schneiden.

Unsere Empfehlungen
Für Polyethylenterephthalat

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.