Epilog Fusion Pro

Höchstgeschwindigkeit und IRIS™ Kamera-System.

Die neuen Fusion Pro-Laser von Epilog bieten branchenweit die schnellsten Gravuren mit Geschwindigkeiten von 4,20 Meter pro Sekunde bei einer Beschleunigung von 5G. Das IRIS™ Kamera-System ermöglicht in Sekunden eine Grafikpositionierung am Bildschirm.

  • Arbeitsbereich 1219 x 914 mm.
  • Laserleistung bis 120 Watt.
  • Wahlweise CO2-, Faser- oder Duallaser-Konfiguration.
  • Integriertes IRIS Kamera-System: Überkopfkamera und Markierung

Was ist neu und besser? Vergleich zwischen Fusion Pro und Fusion M2 (PDF)

 

 

 

Technik & Zubehör
  Epilog Fusion Pro 24 Epilog Fusion Pro 36 Epilog Fusion Pro 48
Arbeitsbereich 610 x 610 mm 914 x 610 mm 1219 x 914 mm
Laserleistung CO2 50, 60, 80;
Faser 30 und 50 Watt;
Dual selbst zusammenstellbar
CO2 50, 60, 80 und 120 Watt;
Faser 30 und 50 Watt;
Dual selbst zusammenstellbar
Graviergeschwindigkeit 4,20 Meter pro Sekunde
Antrieb bürstenloser Gleichstrom-Servo-Motor
Wiederholgenauigkeit 0,0127 mm
Fokussierung Integrierter manueller Fokusmesser, Autofokus durch Materialtaster oder Eingabe der Materialstärke
Material-Positionierung Anschlaglineale und roter Laserpunkt; Nullposition veränderbar; IRIS™ Kamera-System
Auflösung Bedienereinstellung von 75 bis 1200 dpi; frei wählbar; stufenlos
Führung Edelstahl geschliffen, poliert; Stahl, teflonbeschichtet; selbstschmierende Lager. Doppelte Anordnung sorgt für mehr Stabilität. Separatoren reduzieren Vibrationen.
Schnittstelle Gigabit 1000 Base-T-Ethernet, USB; frei programmierbare IP-Adresse
Maschinenansteuerung Epilog Job Manager; Laser Dashboard kompatibel zu Windows XP/Vista/7/8/10 auch 64 Bit
max. Materialstärke 228 mm 311 mm
max. Gewicht Werkstück 45,5 kg mit Tischbewegung
91 kg statisch
22,7 kg 45,5 kg mit Tischbewegung
91 kg statisch
Speicher 1 GB
Graviermodus Optimierte Rastergravur, Vektor-Schneiden oder kombinierter Raster-/Vektor- Modus
Laser-Quelle "WaveGuide" CO2-Laser, modular, digital gesteuert, luftgekühlt; Faser: Ytterbium Faser; Wellenlänge 10640 nm / Faser: 1.062 nm; , gepulst 0,01 kHz - 5 kHz / Faser: gepulst 20 – 80 kHz; Spot-Maß: 0,08 mm (bei 2" Linse) / Faser: 0,0089 mm (5“ Linse)
Laser-Sicherheitsklasse Klasse 2
Laserstrahlaufweitung serienmäßig
Gewicht 108 kg 124 kg 295 kg
Maße (BxHxT) 1055 x 834 x 1029 mm 1359 x 1029 x 834 mm 1794 x 1304 mm x 1086
(Sockel abnehmbar, ohne Sockel 863 mm)
Geräuschpegel Superleise-Technologie von 64 bis 69 dB
Stromversorgung 110 bis 240 Volt
Serienausstattung Auto-Fokus; Luftassistent auf Laserstrahl; LED-Beleuchtung; 2” Fokus-Linse; Sicherheitsglas; Lasersystem auf Rollen; roter Pilot-Laser; Joystick-Steuerung; Remote-Job-Manager; Brandschutz-Sicherheitsschalter; niedrige barrierefreie Ladekante; IRIS™ Kamera-System zum Positionieren am Bildschirm; Kompressor
Optionales Zubehör Absauganlagen; Zusatzlinsen; Kompressor; Abwälzvorrichtungen für Zylinder (max. ø 250 mm), LaserDRAW, Textilhalterung; Stickrahmenhalterung; Lamellenschneidetisch oder Gitterschneidetisch

Gravierbare Materialien:
Edelstahl; Kunststoffe auf Laminatbasis; Acryl-/Plexiglas; lackierte Metalle; eloxiertes Aluminium; Holz, Sperrholz, MDF und Furnier; Glas; Stein, Granit und Marmor; Keramik und Fliesen; Leder; Gummi; Papier, Pappe und Karton; Kork; Stoffe und Textilien; Otoplastiken; Biogravur: z.B. Bratwurst oder Apfel

Schneidbare Materialien:
Kunststoffe auf Laminatbasis; Acryl-/Plexiglas; Holz, Sperrholz, MDF und Furnier; Papier, Pappe und Karton; Kork; Folie; Leder; Gummi; Stoffe und Textilien